Ausbildungsbörse Regionalentwicklung Oben an der Volme e.V.

Ausbildungs­börse
„Oben an der Volme"

Ein jährliches Highlight für Berufsstarter und Unternehmen

Präsentiert euer Unternehmen im Rahmen unserer Ausbildungsbörse

Jedes Jahr im Mai oder Juni präsentieren sich rund 70 Ausbildungsbetriebe aus der Region Oben an der Volme auf der Ausbildungsbörse. Die Messe lädt dazu ein, aktiv teilzunehmen und verschiedenste Berufe auszuprobieren. Die Veranstaltung wird von den Kommunen Halver, Herscheid, Kierspe, Meinerzhagen und Schalksmühle gemeinsam organisiert.

Die Ausbildungsbörse bietet jungen Menschen großartige Gelegenheiten, sich über Ausbildungsmöglichkeiten in der Region zu informieren. Ziel ist es, sie dazu zu motivieren, nicht nur in der Region zu leben, sondern auch dort ihre berufliche Zukunft zu gestalten.

Teilnehmen

Über die Ausbildungsbörse

Ausbildungsbörse Regionalentwicklung Oben an der Volme e.V.

Rückblick: Die Ausbildungsbörse 2024

Zahlreiche Aussteller und Besucher auf der Messe in Halver

Die achte Ausbildungsbörse fand dieses Jahr in Halver statt. Zahlreiche Schüler und Schülerinnen wurden am Donnerstag, den 13. Juni, im Lern- und Begegnungszentrum in Halver von rund 70  spannenden Unternehmen aus der Region und darüber hinaus begrüßt. Anhand von Produkten, Videos und praktischen Vorführungen konnten die Jugendlichen einen Einblick in die jeweiligen Betriebe erlangen und interessante Ausbildungsberufe kennenlernen.

Die neunte Ausbildungsbörse im kommenden Jahr wird in Schalksmühle stattfinden. Sobald hierzu nähere Informationen verfügbar sind, erfährst du es auf dieser Seite.

Kurz und knapp

Ausbildungsbörse 2024

Datum:
13. Juni, von 9 bis 16 Uhr

Ort:
Lern- und Begegnungszentrum Halver
Mühlenstraße 2

Ausbildungsbörse Regionalentwicklung Oben an der Volme e.V.

BEIM RICHTIGEN UNTERNEHMEN KLICKT’S

DEINE REGION, DEIN JOB-MATCH